Solibri 9.12.9 Release Notes

Mit dieser Version werden einige der von unseren Solibri-Anwendern am häufigsten gewünschten Visualisierungs- und UX-Funktionen zum Leben erweckt.

Verbesserungen

Schnitte mit Farbe füllen

  • In den Schnitteinstellungen wurden neue Optionen hinzugefügt, die es dem Anwender ermöglichen, die Schnitte mit Farben zu füllen.
  • Die Benutzer können die zu verwendenden Farben sowie die Transparenzstufen für die Farbfüllung festlegen.

Rendering von 3D-Komponentenkanten

  • Es wurden neue Rendering-Optionen für Komponentenkanten/Umrisse hinzugefügt, die ein verbessertes Look & Feel für die 3D-Modelle schaffen.
  • Der Benutzer kann die Farbe, Dicke und Transparenz der Kantenlinien steuern.

Anordnung der Komponententransparenz

  • Es wurde eine neue Einstellung hinzugefügt, die es Solibri ermöglicht, Komponenten im Modell besser zu sortieren, so dass die Reihenfolge auf der Nähe zur Kamera basiert.
  • Diese Einstellung ist in der neuen Version standardmäßig aktiviert, aber die Benutzer können den Wert der Transparenz nach ihren Wünschen einstellen.

Bug Fixes

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Solibri das Autorensystem für Komponenten in BCF Live Connector nicht exportiert hat.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Solibri nach dem Löschen eines Bauteils automatisch aus dem Modell herauszoomt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Decken mit Öffnungen und einer Dicke von weniger als 5 mm nicht korrekt in 3D angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Fingerabdruck nicht im Offline-Lizenzierungstool auf einem Computer erstellt werden konnte, auf dem WMIC nicht zulässig ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Solibri keine Rollenauswahl zuließ, auch wenn das Rollenauswahlkästchen in den "Einstellungen" aktiviert war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem klassifizierte Komponenten nicht immer mit der in der Klassifizierung eingestellten Farbe angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die detaillierte Hierarchie von IFCLOCALPLACEMENTs nicht aus IFC importiert wurde.
  • Es wurde ein Problem beim BCF Live Connector behoben, bei dem die im $filter gesendeten Daten nicht URL-codiert waren.

Sicherheits-Updates

  • Solibri Version 9.12.9 verwendet die neueste Version der Spring-Framework-Bibliothek und ist daher nicht anfällig für Sicherheitslücken.